Mit dem Motto „Samstags hat das Auto frei“ startete die Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH (EGP) ein neues Projekt: Seit Sonnabend, 6. Juli 2013, verkehrt jeden Samstag Personenverkehr auf der Bahnstrecke Neustadt (Dosse) – Krakow am See. Diese Verbindung möchte die EGP dazu nutzen, um sowohl Anwohner als auch Touristen dazu zu bewegen die angrenzenden Gebiete auf gemütliche und umweltschonende Art und Weise zu erkunden.

Jeden Sonnabend wird es zwei Zugpaare geben, die auf der gesamten Strecke verkehren. Die Bahn und der Rundbus Plauer See bieten ein gemeinsames Ticket an, sodass Sie alle Ecken und Winkel dieser Strecke entdecken können. Fahrkarten können im Zug sowie im Rundbus Plauer See erworben werden. Weitere Informationen unter www.eg-potsdam.de und unter 0331 27 97 83 91.

(EGP; Foto: EGP)