Bombardier Transportation präsentiert seine Bandbreite an Mobilitätslösungen auf der SmartRail, eine von Asiens führenden Messen für Eisenbahntechnik. Als Sponsor der vom 26. bis 28. November in Bangkok stattfindenden Veranstaltung stellt Bombardier die neueste Technologie zur Entwicklung von Mobilität in der Region aus.

‚Das ist ein aufregender Moment, um über ein integriertes Schienennetz für Asien zu sprechen,“ meint Gregory Enjalbert, Bombardier Transportation, Head of Rail Control Solutions Division Asia Pacific. ‚Ich glaube voll und ganz daran, dass Schienenverkehr eine große Rolle spielen wird, da sich die ASEAN-Gemeinschaft und die Verkehrsverbindungen über die gesamte Region stetig weiter entwickelt. Mit 28 Standorten und Know-how, das den ganzen Sektor überspannt, bewegen Bombardier-Systeme bereits Millionen Menschen in den Städten von Delhi bis nach Kuala Lumpur und Shanghai bis Singapur, sowie auf umfassenden Fernverkehrssystemen wie in China, Indien, Malaysia, Taiwan und Thailand.“

(BT)